Schweden

23.06. - 01.07.2018 (9 Tage)

 

Während der Rundreise "Auf den Spuren von Inga Lindström" entdecken Sie malerische Landschaften und rote Holzhäuschen. Die schwedische Hauptstadt lockt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, wie die Altstadt, dem Königlichen Schloss oder dem Stadshuset. Der Göta-Kanal wird als das blaue Band Schwedens bezeichnet. Dieser Wasserweg, der Stockholm mit Göteborg verbindet, galt einst als Meisterwerk der Ingenieure.

 

Programm:

1. Tag: Anreise zur Fehmarn Insel mit Übernachtung ca. 780 km

Fahrt über Frankfurt - Kassel – Hannover - Hamburg - Lübeck zu unserer komfortablen Zwischenübernachtung in Burg auf der Ostseeinsel Fehmarn.

 

2. Tag: Puttgarden - Rödby - Öresundbrücke - Jönköping ca. 510 km

Nach dem Frühstück geht es in Richtung Fähre, wo wir von Puttgarden nach Rödby in Dänemark übersetzen. Danach geht es durch Dänemark zur Öresundbrücke. Danach Weiterfahrt nach Jönköping zu unserem Hotel mit Zimmerverteilung und gemeinsamen Abendessen.

 

3. Tag: Jönköping

Weiter geht es mit unserer Reiseleitung durch Jönköping: in Sachen Kultur, Museen, Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten ist die lebendige Stadt am Fuße des großen Vätternsees ganz vorne dabei. Auf der ganzen Welt verbinden auch heute noch viele Menschen den Namen Jönköping mit Zündhölzern. Die Herstellung von Streichhölzern hat die Stadt weit über die Grenzen Schwedens und Europas hinaus bekannt gemacht. Das weltweit in dieser Art wohl einzigartige Zündholzmuseum erinnert an diese für Schwedens wirtschaftlichen Aufschwung einst so wichtige Epoche.

 

4. Tag: Jönköping - Göta-Kanal - Stockholm ca. 350 km

Heute erkunden Sie die Provinz Sörmland, in der viele Szenen aus den packenden Liebesgeschichten der Inga-Lindström-Filme gedreht wurden: pittoreske Städtchen mit bunten Holzhäusern, verwinkelte Gässchen und malerische Hafenorte, dazwischen schmiegen sich wunderschöne Herrenhäuser in die liebliche Landschaft. Zwischenziel: Der berühmte Götakanal. Quer durch das südliche Schweden verbindet er, zusammen mit dem Trollhätte-Kanal und dem Fluss Göta älv, die Städte Göteborg und Stockholm. Der eigentliche Götakanal verläuft von Sjötorp am Vänersee nach Mem an der Ostsee. Er ist etwa 190 km lang und hat 58 Schleusen. Einer der schönsten Abschnitte des Götakanals liegt zwischen dem Ort Berg am See Roxen und Borensberg. Der Kanal zeigt sich hier von seiner schönsten Seite, mit einer idyllischen Landschaft und hübschen Häusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

 

5. Tag: Stockholm

Heute lernen wir die Schönheiten Stockholms während einer Stadtführung kennen. Sie sehen u.a. das imposante Stadshuset, in dessen Blauer Halle alljährlich das große Bankett nach der Nobelpreisverleihung stattfindet. Auf der Insel Stadsholmen finden Sie die hübsche Altstadt Gamla Stan mit ihren engen Gassen und das Königliche Schloss, einer der bedeutendsten Barockbauten Nordeuropas. Vielleicht lockt Sie am Nachmittag noch eines der zahlreichen Museen Stockholms, wie das berühmte Vasa-Museum oder Skansen, das älteste Freilichtmuseum der Welt. Übernachtung in Stockholm mit Abendessen.

 

6. Tag: Stockholm - Örebro ca. 220 km

Beginnen wir mit Örebro. Das Wahrzeichen der Stadt ist das stattliche Schloss, auf einer Insel im Fluss gelegen. Sehenswert ist auch das Freilichtmuseum Wadköping mit seinen historischen Holzhäusern.

 

7. Tag: Örebro - Malmö ca. 510 km

Nach dem Frühstück Weiterfahrt durch das Landesinnere, vorbei am Nationalpark Store Mosse, mit dem größten schwedischen Moorgebiet südlich von Lappland, kommen wir über Helsingborg nach Malmö. Unsere Reiseleitung zeigt uns hier u.a. das prachtvolle Rathaus und der Platz Lilla Torg mit seinen hübschen Fachwerkhäusern. Die Festungsanlage Schloss Malmöhus beherbergt heute mehrere Museen. Danach gemeinsames Abendessen und Zimmerverteilung.

 

8. Tag: Malmö - Trelleborg - Fähre - Rostock ca. 30 km

Am Vormittag haben Sie Zeit, ein letztes Mal schwedische Luft zu schnuppern, denn am Mittag steht die Fährpassage von Trelleborg nach Rostock auf dem Programm. Lassen Sie sich die Seeluft um die Nase wehen, bevor Sie am Abend Rostock erreichen. Übernachtung mit Abendessen.

 

9. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an und werden gegen 19:00 Uhr

im Saarland eintreffen.

 

Bemerkung:

Ankunft an "Mittsommer" in Schweden.

Feiertag! Deshalb vorher Geld wechseln oder noch besser eine Kreditkarte mit sich führen!

 

*Änderungen noch möglich *

 

Leistungen:

  • Fahrt im Luxusreisebus mit 46 Sitzplätzen

  • 1 x Übernachtung + Halbpension auf der Hinfahrt auf der Insel Fehmarn

  • 1 x Fährpassage Puttgarden-Rödby

  • 1 x Überfahrt der Öresundbrücke

  • 1 x Ü/HP Hotel Scandic Grand Örebro, Örebro

  • 2 x Ü/HP Hotel Scandic Norra Bantorget, Stockholm

  • 2 x Ü/HP Hotel Comfort Jönköping, Jönköping

  • 1 x Ü/HP Hotel Scandic St. Jörgen, Malmö

  • 1 x Stadtführung Stockholm

  • 1 x Göta-Kanal-Bootsfahrt Berg - Borensberg

  • 1 x Stadtführung Jönköping

  • 1 x Stadtführung Malmö

  • Fährpassage Trelleborg - Rostock

  • 1 x Übernachtung + Halbpension auf der Rückfahrt in Rostock

 

Reisepreis:

 

996, - pro Person im Doppelzimmer

 

1.299,- pro Person im Einzelzimmer

 

 

Reiserücktrittkostenversicherung ohne Selbstbehalt:

35,90 p.P. im Doppelzimmer & € 49,60 im Einzelzimmer

 

Reise-Vollschutz (inklusive Auslandskrankenschutz & Krankenrücktransport)

48,90 p.P. im Doppelzimmer & € 63,70 im Einzelzimmer

 

 

 

Sie haben Fragen an uns?






Callback
Callback-Service
Wir rufen zurück!
  06855 - 7071
  
Sie haben Fragen an uns?



Öffnungszeiten
Mo - Fr 09:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa 09:30 Uhr - 12:30 Uhr
Anfahrtsweg zum Betriebshof
Google Maps: Reisebüro Künzer: Betriebshof in Oberkirchen

Hamburg

Hamburg
31.05.2018
4 Tage

Preis: 269,- €

Wien

Wien
17.06.2018
6 Tage

Preis: 499,- €

Mecklenb. Hansestädte & Sonneninsel Rügen

Mecklenb. Hansestädte & Sonneninsel Rügen
02.07.2018
7 Tage

Preis: 559,- €